NeuigkeitenVeranstaltungen
Katharina Sewald: "Tierversuchsfreie Testung und Forschungsansätze am Fraunhofer ITEM"
28 Okt
28. Okt. 2019 | 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Forschungskolloquium

Katharina Sewald: "Tierversuchsfreie Testung und Forschungsansätze am Fraunhofer ITEM"

Im Rahmen des wöchentlich stattfindenden CELLS-Forschungskolloquiumswird Frau Dr. rer. nat. Katharina Sewald vom Fraunhofer Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin (ITEM) einen Vortrag über tierversuchsfreie Testung und Forschungsansätze am Fraunhofer Institut halten.

Wenn Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung interessieren, klicken Sie bitte hier um sich anzumelden.

Referent/Referentin

Dr. rer. nat. Katharina Sewald (CV; LinkedIn) - Abteilungsleiterin für Präklinische Pharmakologie und In-vitro-Toxikologie am Fraunhofer Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin

Veranstalter

Das Centre for Ethics and Law in the Life Sciences (CELLS) ist eine international ausgerichtete, interdisziplinäre Forschungseinheit, die als Institut an der Philosophischen Fakultät der Leibniz Universität Hannover (LUH) eingerichtet wurde. CELLS wurde 2007 als "Forschungsgruppe Medizinrecht und Bioethik" ins Leben gerufen und wurde am 10. September 2008 in einem Treffen zwischen Forschenden der LUH und dem damaligen Vizepräsidenten für Forschung, Prof. Klaus Hulek, als eigenständiges Forschungszentrum vorgeschlagen. CELLS ist seitdem stetig gewachsen und ist heute eines der führenden Zentren für die Erforschung ethischer, rechtlicher und sozialer Implikationen der Life Science Forschung.

Termin

28. Okt. 2019
10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Kontakt

Yvonne Stöber
CELLS
Otto-Brenner-Str. 1
30159 Hannover
Tel.: +49 511 762 5222
Fax: +49 511 762 14146
yvonne.stoeber@cells.uni-hannover.de

Ort

Leibniz Universität Hannover - CELLS
Geb.: 1930
Raum: 802
Seminarraum
Otto-Brenner-Str. 1
30159 Hannover
Standort anzeigen