Studien- und Lehrinhalte

Lehre am CELLS

Für verschiedene Zielgruppen werden derzeit Curricula zu ethischen und rechtlichen Aspekten der Biowissenschaften entwickelt. Mittelfristig ist es ein Ziel, zertifizierte Kurse für Studierende und Forschende an der Leibniz Universität Hannover und der Region sowie für externe Institutionen und zur beruflichen Entwicklung anzubieten.

 

 

 

Lehre am CELLS

Für verschiedene Zielgruppen werden derzeit Curricula zu ethischen und rechtlichen Aspekten der Biowissenschaften entwickelt. Mittelfristig ist es ein Ziel, zertifizierte Kurse für Studierende und Forschende an der Leibniz Universität Hannover und der Region sowie für externe Institutionen und zur beruflichen Entwicklung anzubieten.

 

 

 

Die CELLS-Mitglieder bieten regelmäßig Kurse für folgende Schwerpunktbereichen an:

  • Biotechnologie- und Gesundheitsrecht (Hoppe)
  • ELSI* in den Biowissenschaften (Hoppe, Reydon)
  • Ethik in der Wissenschaft, insbesondere in den Biowissenschaften (Hoppe, Reydon, Knab, LohseWasmer)
  • Medizinethik (Hoppe, White)
  • Philosophie der Biologie und Biomedizin (Reydon, Lohse, Knab)
  • Rechts- und Sozialphilosophie (Hoppe, Lohse)
  • Technikphilosophie (Reydon)
  • Politische Probleme in der biomedizinischen Forschung und deren Anwendungen (White)

    * ELSI: Ethical, Legal and Social Issues