StudiumLehrveranstaltungen
Wicked Cases: Law and Medical Ethics in Practice

Wicked Cases: Law and Medical Ethics in Practice

Die Gerichte haben regelmäßig über einige der heikelsten moralischen Fragen unserer Zeit zu entscheiden: Wer lebt und wer stirbt; wann ist das Leben rechtlich geschützt; gibt es Zeiten, in denen es besser ist, nicht geboren zu werden? Dieser Kurs befasst sich mit einigen der bahnbrechendsten Fälle im Medizinrecht und untersucht die zugrundeliegenden moralischen Fragen sowie die Art und Weise, wie sich die Gerichte mit ihnen auseinandersetzten.

Unterrichtssprache - Englisch

INHALTSÜBERSICHT

  • Medizinrecht und ihre zugrundeliegende moralische Fragen
  • Aueinandersetzung von Gerichten mit Moral und Ethik

LITERATUREMPFEHLUNG

  • Smith, Stephen et al. (Eds.) (2017): Ethical Judgments - Rewriting Medical Law. Oxford: Hart.

KURSANMELDUNG UND - MATERIALIEN

Weitere Informationen zu diesem Modul finden Sie im Online-Vorlesungsverzeichnis und im Stud.IP. Darüber hinaus müssen Sie Ihre Teilnahme an dieser Veranstaltung im Stud.IP anmelden.


Dozent / Dozentin

Prof. Dr. Nils Hoppe
Professorinnen und Professoren
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
809
Prof. Dr. Nils Hoppe
Professorinnen und Professoren
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
809