InstitutUnser Team
Prof. Dr. Nils Hoppe

Prof. Dr. Nils Hoppe

Prof. Dr. Nils Hoppe
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
809
Prof. Dr. Nils Hoppe
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
809

Arbeitsgebiete und Forschungsthemen

Ethische, rechtliche und soziale Aspekte von:

  • Regenerativer Medizin
  • Menschlichen Biomaterialien
  • Genetik und Genomik
  • Tierversuchen

Nils Hoppe ist Geschäftsführender Leiter des Centre for Ethics and Law in the Life Sciences (CELLS) und Inhaber der Professur für Ethik und Recht in den Lebenswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte befinden sich u. a. an der Schnittstelle zwischen Gesundheits- und Forschungsethik, Bioethik, Gesundheitsrecht und regenerativer Medizin.

Lebenslauf

  • Wissenschaftliche Ausbildung
    • 2016

    Bar Training BPP Law School, BPP University, London, UK

    • 2008

    PhD (Dr. iur.); Faculty of Law, LUH

    • 2000

    LL.B in English and German Law; Nottingham Law School, Dept. of Academic Legal Studies, Nottingham Trent University, UK

    • 1999

    Diploma in European Technology and Commercial Law (Erasmus); Faculty of Law, University of Erlangen Nuremberg, DE

  • Beruflicher Werdegang
    • Seit 2017

    Professor für Ethik und Recht in den Lebenswissenschaften; Zentrum für Ethik und Recht in den Lebenswissenschaften, Philosophische Fakultät, LUH, DE

    • 2017 - 2021

    Dekan für Forschung, Philosophische Fakultät, LUH, DE

    • 2013 - 2017

    Professor für Regulierung in den Lebenswissenschaften (W2, tenure track); Institut für Philosophie, Philosophische Fakultät, LUH, DE

    • 2014 - 2015

    Gastprofessor für Englisches Medizinrecht; Rechtswissenschaftliche Fakultät, Universität Wien, AT

    • 2012 - 2015

    Gastprofessor für Internationales Biotechnologierecht; Europäische Hochschule für Molekulare Medizin (SEMM), Mailand, IT

    • 2011 - 2013

    Professor für Regulierung in den Biowissenschaften (W1-Juniorprofessur), LUH, DE

    • 2010 - 2012

    Gastwissenschaftler, Zentrum für Gesundheit, Recht und innovative Technologien und Magdalen College, Universität Oxford, UK

    • 2008 - 2011

    Postdoktorand; Zentrum für Wissenschaftstheorie und -ethik, LUH, DE

    • 2008 - 2009

    Postdoktorand; Institut für Rechtsinformatik, Fakultät für Rechtswissenschaft, LUH, DE

    • 2004 - 2008

    Dozent für Englisch als Rechtssprache; Zentrum für Angewandte Linguistik, LUH, DE

    • 2003 - 2004

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter; Abt. für Ethik und Geschichte der Medizin, Universitätsmedizin Göttingen, DE

    • 2001 - 2003

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Rechtsberater, Universitätsmedizin Göttingen, DE

  • Mitgliedschaften
    • Seit 2001

    The Honourable Society of Gray's Inn

    • Seit 2017

    Assoziiertes Mitglied; Chartered Institute of Arbitrators, London, UK

    • Seit 2008

    Europäische Vereinigung für Gesundheitsrecht, Edinburgh, UK

    • Seit 2010

    Fellow der Königlichen Gesellschaft für Medizin, London, UK

    • 2005 - 2016

    Mitglied der Akademie für Ethik in der Medizin, Göttingen, DE