InstitutUnser Team
Prof. Dr. Philippe van Basshuysen

Prof. Dr. Philippe van Baßhuysen

van Basshuysen - Foto van Basshuysen - Foto
Prof. Dr. Philippe van Baßhuysen
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
802
van Basshuysen - Foto van Basshuysen - Foto
Prof. Dr. Philippe van Baßhuysen
Adresse
Otto-Brenner-Str. 1-3
30159 Hannover
Gebäude
Raum
802
Funktion
Professorinnen und Professoren
Centre for Ethics and Law in the Life Sciences

Arbeitsgebiete und Forschungsthemen

  • Philosophie, Politik & Ökonomik
  • Öffentliche Gesundheit
  • Wissenschaftstheorie
  • Philosophie & öffentliche Ordnung

Philippe van Basshuysen ist seit 2024 Inhaber der Professur für Public Health Ethics am Centre for Ethics and Law in the Life Sciences (CELLS) der Leibniz Universität Hannover. Seine Forschungsschwerpunkte befinden sich u. a. im Bereich der öffentlichen Gesundheit, der Entwicklung und Nutzung neuer Technologien und der Gestaltung und Regulierung von Märkten unter Einbeziehung von Perspektiven aus Philosophie, Politik und Ökonomik. Am CELLS hält er Lehrveranstaltungen in den Bereichen Ethik im öffentlichen Gesundheitswesen sowie Philosophie, Politik und Wirtschaft (PPE).

Philippe van Basshuysen promovierte in Philosophie an der London School of Economics (Ph.D. 2019). Davor studierte er Philosophie, Mathematik und Sozialwissenschaften an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, der Nationalen Autonomen Universität von Mexiko (B.A., 2013) und der London School of Economics (M.Sc., 2014). Von 2019-2022 war van Basshuysen ein Postdoc an der Leibniz Universität Hannover und Assistenzprofessor an der Universität Wageningen (Niederlande).

Lebenslauf

  • Wissenschaftliche Ausbildung
    • 2019                              

    PhD / Dr. phil.; Philosophie, Institut für Philosophie, Logik und wissenschaftliche Methode, London School of Economics and Political Science (LSE), UK

    • 2014                              

    M.Sc.; Wissenschaftstheorie, Institut für Philosophie, Logik und wissenschaftliche Methode, LSE, UK

    • 2013                              

    B.A.; Philosophie, Philosophische Fakultät, Universität Heidelberg, DE

  • Beruflicher Werdegang
    • Seit 2024                      

    Professor; Centre for Ethics and Law in the Life Sciences (CELLS), Leibniz Universität Hannover (LUH), DE

    • 2023 – 2024                

    Assistenzprofessor; Universität und Forschungsinstitut Wageningen, Fakultät für Sozialwissenschaften, Universität Wageningen, NL

    • 2019 – 2022                

    Postdoktorand; Institut für Philosophie, Leibniz Universität Hannover (LUH), DE

  • Mitgliedschaften

    Tätigkeit in wissenschaftlichen Beiräten:

    • 2022 - 2026          

    Reserve Member, European Commission Group on Ethics in Science and New Technologies (EGE)

    Mitgliedschaften in wissenschaftlichen Gesellschaften:

    • Seit 2015               

    Deutsche Gesellschaft für Analytische Philosophie (GAP), DE

    • Seit 2015        

    Deutsche Gesellschaft für Philosophie der Naturwissenschaften (GWP), DE

Weiterführende Links